LA CHAUX-DE-FONDS

Kultur- hauptstadt Schweiz 2025

Bewerberstadt

Abbildung
Amandine Kolly

Projekt

La Chaux-de-Fonds

Kulturhauptstadt Schweiz 2025

Die Stadt La Chaux-de-Fonds will die erste Kulturhauptstadt der Schweiz werden. Zahlreiche talentierte Künstler, aussergewöhnliche Veranstaltungsorte, eine von der UNESCO anerkannte Stadtlandschaft und eine gastfreundliche Bevölkerung: Die Uhrenmetropole auf einer Höhe von 1000 Metern bringt alles mit, was es braucht, um sämtliche Formen der Kultur miteinander in einen Dialog zu bringen und die Einwohnerinnen und Einwohner während eines ganzen Jahres möglichst eng miteinzubeziehen.

Herzlich willkommen in dieser unglaublichen Stadt auf 1000 Metern Höhe, die im Winter in Schnee und Eis gehüllt ist, aber stets Wärme ausstrahlt.

Der Verein

Starke Regierungsführung

Der Verein La Chaux-de-Fonds Capitale Culturelle Suisse wurde im Oktober 2021 mit dem Ziel gegründet, in einem ersten Schritt die Bewerbung um den Titel Kulturhauptstadt der Schweiz vorzubereiten. Im zweiten Schritt steht die Umsetzung des Ereignisses im Zentrum.

Ein kleines sachkundiges, engagiertes und äusserst motiviertes Team arbeitet bereits an der Präsentation eines soliden Dossiers im Herbst 2022 und an der Konzeption des Kulturjahres 2025.

Medien

Erfahren Sie, was andere über uns sagen!

Das Projekt Kulturhauptstadt Schweiz zieht die Aufmerksamkeit der Medien auf sich. Für Medienschaffende: Informationsmaterial und Bilder für künftige Artikel.

Abbildung
Géraldine Cavalli

Partnern

Werden Sie Partner!

Möchten Sie am Projekt La Chaux-de-Fonds Kulturhauptstadt Schweiz 2025 mitwirken?

Für die Durchführung einer ehrgeizigen Veranstaltung mit einzigartigen Erlebnissen für ein buntgemischtes Publikum ist das Engagement von sowohl privaten als auch öffentlichen Partnern unerlässlich. 

Unterstützen Sie die Schweizer Kunstszene und fördern Sie Begegnungen zwischen Künstlern, Publikum und Regionen. Verteidigen Sie gemeinsam mit uns starke, positive und ehrgeizige Werte. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

News

Le Tourbillon de La Chaux-de-Fonds parle de nous

E n ce début d’été généreux et ensoleillé, La Chaux-de-Fonds dévoile les contours de sa candidature pour Capitale culturelle suisse 2025. Le projet est à l’image de la ville : chaleureux, authentique et porté par un état d’esprit novateur.

Juin 2022

Suite à notre conférence de presse du 20 juin, de nombreux médias ont parlé de l'association La Chaux-de-Fonds Capitale culturelle suisse et de son projet de devenir première Capitale culturelle suisse en 2025.
Kontakt
ADRESSE

Verein La Chaux-de-Fonds Capitale Culturelle Suisse
Espacité 1
CH - 2300 La Chaux-de-Fonds

Abbildung
Sophie Gagnebin